Summer Love – Romantisches Paarshooting im Sommer

Wie schön Paarfotos im Sommer werden können, wollen wir euch heute mit diesem Blogpost zeigen.

Mit Hanna und Florian haben wir uns letzten Sommer an einem Berliner See getroffen. Das junge Pärchen hatte sich romantische Paarfotos von sich gewünscht.

Hanna ist nebenberuflich Fotomodell und liebt es vor der Kamera zu stehen. Aber sie wollte gerne auch mal professionelle Fotos von sich und ihrem Freund ganz privat. Als spezialisierte Hochzeitsfotografen haben wir schon viele Brautpaare an ihrem Hochzeitstag fotografiert und von mehreren Paaren auch Verlobungsfotos gemacht. Bevor wir als Hochzeitsfotografen anfingen, hatten wir eine Weile als Fotografen im Fashionbereich gearbeitet. Heutzutage sind wir auf Hochzeiten spezialisiert und fotografieren Modeprojekte nur noch in unserer Freizeit. Umso mehr freuten wir uns, dass wir hier unseren beiden Leidenschaften nachgehen konnten.

Neben einigen sehr sommerlichen Motiven haben wir auch einige Fotos gemacht, bei denen die beiden auch etwas posen konnten.

Hier zeigen wir euch eine kleine Auswahl der entstandenen Fotos.

Hochzeitsfotograf Berlin Brandenburg Potsdam

Hochzeitsfotograf Berlin Brandenburg Potsdam

Hochzeitsfotograf Berlin Brandenburg Potsdam

Paarfotos können auch mal etwas ausgefallener sein. Durch unsere Erfahrung als Modefotografen können wir euch bei Wunsch auch gerne etwas „modelmäßiger“ inszenieren.

Wolltet ihr schon lange Bilder von euch zwei haben und mögt die Wärme des Sommers?  Dann fragt uns jetzt für ein Paarshooting für den Sommer an.

by Ernst von Traulicht

no comments

Der Frühling kommt – Warum gerade jetzt die Zeit für romantische Paarfotos ist

Es wird langsam wieder Frühling. Die Tage mit Sonnenschein werden immer mehr und die ersten Frühblüher kommen aus der dunklen Erde. Die wärmenden Sonnenstrahlen fördern nicht nur die gute Stimmung, sondern auch die Frühlingsgefühle. Der Frühling ist nicht zu unrecht die Jahreszeit der Liebespaare. Es ist auch die Zeit, wo sich die Landschaft, egal ob in der Stadt oder auf dem Land, mit einer bezaubernden Blütenpracht schmückt.

 

Frühling – Zeit für romantische Paarfotos

Hochzeitsfotograf Berlin

Ein romantisches Paarshooting auf einer Obstplantage.

Für uns als Hochzeitsfotografen beginnt nun auch die Zeit der Paarfotos auf die ich mich richtig freue. Es ist ein schöner Liebesbeweis, die Liebe in wunderschönen Bildern zu verewigen. Und der Frühling ist dafür perfekt geeignet. Fotos auf einer Apfelplantage unter Millionen Blüten, in einem versteckten Stadtpark oder auf einer verträumten Allee, es gibt viele Möglichkeiten die Liebe im Frühling zu fotografieren.

Frisches Grün und überall blüht es, die Landschaft ist in ein magisches Licht getaucht und die Liebe erwacht wieder – sind das nicht gute Gründe für ein Paarshooting gerade zu dieser Jahreszeit?

Hochzeitsfotograf von Wedding Tales shootet ein verliebtes Pärchen im Park
Erfahrung und Kreativität

Als Hochzeitsfotografen verfügen wir über viel Erfahrung darin Paare zu fotografieren. Das beweisen die vielen glücklichen Liebespärchen mit denen wir zusammengearbeitet haben. Daneben kennen wir viele Orte und Möglichkeiten für Fotoshootings und es werden ständig mehr.

Schreibt uns eure Vorstellungen und Ideen, und wir organisieren für euch das passende Shooting. Vielleicht ja bis bald?!

Wolltet ihr schon immer wunderschöne Bilder von euch zwei haben und könnt euch für den Frühling begeistern, dann fragt uns jetzt für ein Paarshooting im Frühling an.

by Ernst von Traulicht

no comments

Weihnachtszauber in Berlin – Paarfotos auf dem Weihnachtsmarkt

Auch wenn Weihnachten jetzt schon vorbei ist, zeigen wir euch heute die Bilder von unserem weihnachtlichen Dezember-Shooting. Die Engagementfotos von Cami und Danni die wir kurz vor Weihnachten auf dem Berliner Weihnachtsmarkt am Alexanderplatz geschossen haben, sind einfach zu schön, um damit bis zum nächsten Jahr zu warten.

Ziemlich spontan verabredete ich mich mit Cami und Dani, einem süßen italienischen Pärchen, um Paarfotos auf dem Weihnachtsmarkt zu machen. Dass wir in der stressigen Vorweihnachtszeit noch einen gemeinsamen Termin gefunden haben, war ein kleines Wunder. Die letzten Tage vor Weihnachten waren sehr windig und verregnet. Doch in der einen Stunde in der wir unterwegs waren blieben wir trocken. Für mich war es eine ziemliche Herausforderung und etwas ganz anderes als bei Hochzeiten mit der gegebenen Lichtsituation und den sehr sehr vielen Menschen perfekte Fotos zu machen.

Eine Stunde Paarfotos shooten verging wie im Fluge.

Gemeinsam schlenderten wir zu dritt über den gut besuchten Markt. Die beiden ganz verliebt und ich immer ein paar Schritte entfernt auf der Suche nach einem gutem Motiv. Dabei kam es auch schon mal vor, dass ich unsanft von hinten gerammt wurde. Aber das es voll werden würde an einem Freitagnachmittag war uns bewusst. Danni war Anfangs noch skeptisch, weil er noch nie professionell Fotos von sich hat machen lassen. Da er aber seine bessere Hälfte bei sich hatte und die beiden einfach sie selbst sein konnten, fiel es ihm nicht schwer. Umso erfreuter war ich auch, dass die vielen Menschen meinem Pärchen wenig ausmachten und sogar der ein oder andere heitere Spruch glühweintrinkender Männer sie nicht störte.

Ich hatte jedenfalls viel Spaß mit den beiden Italienern und wünsche Cami und Danni alles Gute.

Hochzeitsfotograf BerlinEngagementshooting BerlinEngagementfotos Berlin

by Ernst von Traulicht

no comments

Wie finde ich den besten Hochzeitsfotografen für meine Hochzeit?

3 Tipps für die Suche

Sie sind eine Braut und planen gerade Ihre Hochzeit? Gerade den Brautpaaren, die nicht die Hilfe eines professionellen Hochzeitsplaners (Wedding Planner) in Anspruch nehmen, kann die Hochzeitsplanung ganz schön an die Nerven gehen. Kaum verwunderlich, angesichts der vielen Dinge, die man für eine Hochzeit organisieren muss.

Wer sich wünscht im Frühling oder in den Sommermonaten zu heiraten, der ist  nicht allein. Weil die meisten Gäste nur am Wochenende oder in den Ferien Zeit haben, richten sehr viele Brautpaare ihren Hochzeitstermin danach aus. Und da ist schon das Problem: es gibt nur 4 Samstage pro Monat, und ca. 20 Wochenenden pro Jahr. Ausgehend davon, dass die Hochsaison für Hochzeiten von Mai bis September ist. Um diese beliebten Hochzeitstermine kämpfen Sie jetzt mit Hundertschaften anderer Brautpaare.

Sollten Sie auf der Suche nach einem Hochzeitsfotografen sein, empfehlen wir schon einige Monate vorher mit der Suche zu beginnen.

Fotograf… ähh da find ich noch einen, hat keine Eile. Wer so denkt hat sich noch nicht auf die Suche gemacht. Klar findet man immer einen, aber ist es der, den man möchte? Viele – wenn nicht sogar die meisten- Brautpaare suchen ihren Hochzeitsfotografen im Internet. Und hier sieht man das Problem: es gibt mehr als nur den einen, mit dem Fotostudio um die Ecke. Fragt man Google z.B. nach “Hochzeitsfotograf Berlin” erhält man ungefähr 747.000 Ergebnisse, sucht man nur nach Hochzeitsfotograf sind es schon über 1 Million. Um in diesem unendlichen Angebot den Überblick zu behalten, sollte man genau wissen was man will.

hochzeitsfotograf suchen

Die meisten Brautpaare suchen ihren Hochzeitsfotografen über Google. Schwierig ist es aber hier den besten Hochzeitsfotografen zu finden.

 

Hier nun 3 Tipps, damit Sie den besten Hochzeitsfotografen für Ihre Traumhochzeit finden.

 

1. Nur ein paar Fotos, oder doch etwas mehr?

Als erstes sollte man sich am besten mit dem Partner zusammensetzen und festlegen, ob man eine Hochzeitsreportage oder inszenierte Bilder haben möchte, oder doch beides?

Bei einer Hochzeitsreportage buchen Sie sich eine lückenlose und natürliche Dokumentation ihrer Hochzeit, aus der Sicht eines Dritten. Jeder Moment wird authentisch und ungestellt festgehalten, d.h. der Fotograf greift nicht ins Geschehen ein, sondern ist stiller Beobachter.

Oder möchten Sie sich mehr in Szene gesetzt sehen? Bei inszenierten Bildern kommt der künstlerische Anspruch des Fotografen noch mehr zum Ausdruck. Vieles wird arrangiert und nichts dem Zufall überlassen. Hier können je nach Können des Fotografens – sogar perfekte Fotos entstehen, bei dem Braut & Bräutigam wie ein Modelpaar rüberkommen. Des Weiteren kann Bildretusche – bei einer Reportage i.d.R. nicht gestattet- hinzugezogen werden.

Falls Sie sich nicht entscheiden können und beides wünschen ist das auch kein Problem. Es gibt Hochzeitsfotografen, die einen Mix aus Hochzeitsreportage & inszenierten Fotos anbieten. [Die Hochzeitsfotografen von Wedding Tales bieten Ihnen beides.]

2. Wie sollen meine Erinnerungen an diesen Tag aussehen?

Erinnerungen? Ja, denn Ihre Hochzeitsbilder sind Erinnerungen an Ihren großen Tag. Hochzeitsfotos bleiben Ihnen ihr ganzes Leben lang erhalten, und sind somit eine gute Investition. Auch wenn Sie sich nicht mehr erinnern können wie die Torte geschmeckt hat, auf den Bildern sehen sie wie schön und prächtig Ihre Hochzeitstorte war. Das traumhafte Hochzeitskleid, das sündhaft teuer war und nur einen Tag getragen wurde. Jetzt verstaubt es im Schrank.  Beim Betrachten Ihrer Hochzeitsbilder sehen Sie sich immer wieder als strahlende Braut.

Sie haben es in der Hand, wie Sie sich an Ihre Hochzeit erinnern wollen. Und denken Sie dabei an die späteren Generationen. Wie sollen diese über Sie denken – Sie können es beeinflussen.

Machen Sie sich also Gedanken, welcher Stil Ihnen am meisten gefällt und auch zu Ihrer Persönlichkeit passt. Es gibt viele fotografische Richtungen, von romantisch über verrückt, kreativ, bis zeitlos oder elegant wird alles angeboten.

Tipp: Trends kommen und gehen, auch in der Fotografie. Suchen sie sich einen Fotografen dessen Bilder sie auch noch in 20 Jahren gerne anschauen wollen.

3. Wie lange brauche ich meinen Fotografen?

Stellen Sie die Frage lieber so: Welche Bilder möchte ich haben? Dann wissen Sie, wie lange der Hochzeitsfotograf engagiert werden sollte.

Ob nur das Getting Ready – die Vorbereitungen von Braut und Bräutigam  – und die Trauungszeremonie, oder bis zum  Feuerwerk und dem Anschnitten der Torte um Mitternacht? Wenn Sie wissen, welche Fotos Sie wollen, wissen Sie für wie viele Stunden Sie eine fotografische Begleitung brauchen.

Anmerkung: Hochzeitsreportagen sind bei Fotografen i.d.R. erst ab einer bestimmten Dauer buchbar.

 

 

 

 

 

by Ernst von Traulicht

no comments

Auf die Insel – Ein wundervolles Paarshooting auf Mallorca (Fotos für Verliebte)

Als Hochzeitsfotografen arbeitet man ja an den Tagen, an denen andere frei haben. Und so sind wir nicht mehr in den Urlaub gekommen, seitdem wir Hochzeitsfotografie betreiben. Unsere Akkus waren komplett leer und mussten dringend aufgeladen werden.

Diesen Frühling hatten wir es dann endlich geschafft; wir sind in den Urlaub auf die schöne Balearen Insel Mallorca gefahren. Fernab von Palma im beschaulichen Porto Petro, einem kleinen Fischerdorf, lag unser Hotel. Dort hatten wir sieben Tage lang die Möglichkeit neue Energie zu tanken. Unsere große Ausrüstung hatten wir extra zurückgelassen, denn im Urlaub wollten wir nicht Packesen spielen. Aber unsere “Reisekamera” hatten wir mit eingepackt, um wenigstens ein Selfie von uns beiden machen zu können.

Ein Tag vor unserer Abreise machten wir dann auch Bekanntschaft mit Yvi und Chris. Die beiden waren schon öfter auf Mallorca und konnten uns gute Tips geben. Beim gemeinsamen Ausflug nach Santanyi haben wir die beiden dann vor unsere Kamera gestellt. Wir konnten nicht anders – die Fotosucht war zu groß.

Hier die entstandenen Bilder:

Engagementshooting auf Mallorca

Engagementshooting auf Mallorca

 

by Ernst von Traulicht

no comments